AUF DEM PROGRAMM

Das ganze Jahr lang bietet die Prämonstratenser Abtei ein erlesenes, abwechslungsreiches Kulturprogramm mit Ausstellungen, Konzerten, Theater, Konferenzen, Themenveranstaltungen, kulturellen Begegnungen …

Seit 1964 organisiert das Kulturzentrum der Abtei zeitgenössische Kunst- und Themenausstellungen. Renommiert für seine hochkarätigen Ausstellungen wie „Kristalllichter“, „Charles und Emile Gallé“ oder zuletzt „Gärten zwischen Traum und Realität“, fördert das Zentrum ebenfalls Künstler der Region Grand Est. Hunderte von Malern, Bildhauern, bildenden Künstlern oder auch Fotografen konnten hier ihre Kunstfertigkeit zeigen. So haben Werke von Claude Goutin, Isabelle Adelus oder Pierre Gangloff der Reihe nach die historischen Säle dieses Denkmals bewohnt.

Vergangene Demonstrationen

2019

À ne pas manquer